Kunden gewinnen!

Von den über 40 Millionen Haushalten in Deutschland sind in etwa 95 Prozent Inhaber eines Internetanschlusses. 93 Prozent davon informieren sich online, bevor sie etwas kaufen oder ein Dienstleistungsunternehmen beauftragen. Leider ist es heute immer noch so, dass in etwa 55 Prozent der Unternehmer mit weniger als 10 Angestellten noch keine eigene Online-Seite oder Webpräsenz haben.

Thomas Wos möchte das Thema: „Kunden finden und durch einen Blog via Internet anbinden“ erweitern. Wer keinen Internet-Auftritt hat verliert Kunden, egal ob das Geschäft online oder stationär ist. Es liegt auf der Hand, wer nicht gefunden werden kann, kann auch kein Online-Business betreiben, also keine Verkäufe und somit kein Umsatz produzieren.

Viele glauben, dass eine Internetpräsenz, eine teure Webseite ist, die von Experten gemacht werden muss. Thomas Wos weiß es besser, ein Blog bringt Sie genau dahin, wo Sie hin möchten. Verwenden Sie die richtigen Keywords, fragen Sie sich ständig aufs Neue, ob Ihre Berichte interessant und hilfreich sind. Wenn Sie das alles mit einem eindeutigen „JA“ beantworten können, dann werden Sie auch gefunden. Wenn Sie Textilstoffe verkaufen, wären Blog-Texte und YouTube-Videos, die sich mit dem zuschneiden und Nähen befassen, besonders hilfreich. In letzter Zeit sind folgende Stichwörter groß im Rennen: Eulen, Nähen, Basteln, Stricken und Häkeln. Taschen und Kleidung gehen immer.