Tag Archives: Thomas Wos

Der Buchhandel schlägt zurück

Amazon England überrascht die Welt. Amazon-Nutzer bekommen durch eine Browser-Erweiterung angezeigt, welche Bücherläden in der unmittelbare Nachbarschaft, die Bücher führen die sie kaufen möchten. mit dem dortigen Preis. Thomas Wos „eine gute Idee, da konnte sich doch der hiesigen Handel ein Beispiel an Kundenservice nehmen.“ Seit Jahre kaufen wir nur noch online, weil es praktisch

Read More

Bloggen für den Erfolg

Die Lebensdauer ihres Blogs hängt von erstem Beitrag ab, können Sie da die Besucher nicht halten, haben Sie verloren. Genau wie ein Romanautor, sollten auch Sie die Text immer wieder durchgehen, bis Sie sich sicher sind, dass der Text das vermittelt, was Sie sagen möchten. Vor allem aber sicher darüber, dass der Text Ihnen neue

Read More

Bloggen für den Umsatz

Nicht jeder traut sich etwas zu schreiben. Unsicherheit etwas Falsches zu schreiben und der Gedanke, „wer soll sich dafür interessieren“, bremsen den angehenden Blogger aus, noch bevor der Gedanke ausgereift ist.   Thomas Wos hat sich Gedanken darüber gemacht, wie der perfekte Blog aussehen sollte. Als Erstes muss festgelegt werden, wo das Geheimnis liegt. Der

Read More

Tipps

Wieder einmal sind einige Tipps in der Ideenkiste zusammengekommen, die Thomas Wos gerne mit Ihnen teilen möchte.   Helfen Sie anderen, reden Sie über das, was Sie besonders gut können. Sind sie vielleicht ein Koch, können Sie eine Bouillabaisse zaubern wie sonnst keiner? Warten Sie nicht, bis die Kundschaft zu Ihnen kommt, sprechen Sie mit

Read More

Bilder

Oberlandesgericht München: „Bilder mit Nutzungsrechten zu erwerben reicht nicht, die Lizenzkette muss bis zum Ende überprüft werden“.   Bilder, die in der eigenen Internetseite veröffentlicht werden sollen, müssen eine Reihe an Voraussetzungen erfühlen.   Genehmigung des Fotografen. Urheber muss genannt werden. Weitere Quellensangaben müssen vorhanden sein.   Das Oberlandesgericht in München entschied, dass diese Angaben

Read More

Keine Sterne mehr!

Da dachte Thomas Wos falsch gelesen zu haben, e-bay will die Sternebewertung abschaffen? Wie es scheint, sollen die Bewertungen nicht mehr so wichtig sein, der Käuferschütz soll in den Mittelpunkt rücken. Was für die Käufer eine Hilfe bedeutet, ist nicht nur für die Händler, sondern auch für die e-Bay Betreiber ein ständiges Ärgernis. Zurzeit testet

Read More

Auktionshäuser

Viele Onlinehändler haben neben dem eigenen Shop, ein kleines Sortiment bei E-Bay und Amazon. Hat jemand ihr Produkt auf eine von diesen Plattformen entdeckt und etwas gekauft, bekommt dieser mit der Lieferung ein Angebot mit der Shopadresse. Diese sind nicht die einzigen Möglichkeiten, die Ihnen zu Verfügung stehen, jedoch die Bekanntesten. Für die, die eine

Read More

Verkaufsalternativen

Eins zwei drei meins! Jeder kennt es, fast jeder hat schon bei E-Bay etwas gekauft und noch mehr haben zumindest rein geschaut. Keiner kann es bestreiten, auf der ganzen Welt gibt es keine größeren Versteigerungsplattform. Leugnen können wir aber auch nicht, dass andere längst dabei sind, sich zu profilieren. AuVito, Auxion, Fairnopoly. Hood sind nur

Read More

Vorsicht Bitly

Besorgt lass Thomas Wos diese Woche, dass die Bekannte „Link-Shorter“ Seite, sich inzwischen mit VigLink zusammengetan hat. Der bekannte Marketing-Dienst-Leister ist für das umwandeln von Texten und Links in Affiliate URLs bekannt. So kommt es seit einigen Wochen vor, dass die Links mit Cookies versehen sind, die den Benutzer umdirigieren. Der Ersteller, in diesen Falle

Read More

Personalisierte Inhalte

Die unendlichen Weiten des WWW versorgen uns mit Unmengen am Informationen. Die Vorteile sind klar, die diverse gute Fundgruben mit sich bringen. Auch Sie können von dieser unerschöpfliche Aufklärungs-Quelle profitieren, sein Sie kritisch beim Lesen und forschen Sie nach, wenn Sie etwas suchen. Die Informationen aus dem Internet können sehr widersprüchlich sein, sowohl Marke als

Read More

David gegen Goliath?

Zum ersten Mal unternimmt der Verkaufsriese Amazon juristische Schritte gegen eine ganze Reihe von Internetseiten, die positive Bewertungen veräußern. Thomas Wos hält dies durchaus für eine positive Entwicklung. „Bewertungen sind ausschließlich dafür da, dem Kunden den Kauf zu erleichtern. Wenn 20 Personen eine Lampe kaufen und 10 davon eine schlechte Bewertung abgeben, dann ist das

Read More