Weihnachten planen

Auch wenn Sie es für verfrüht halten, einige kaufen bereits für Weihnachten ein. Ich habe auch schon Christstollen gegessen und ein paar Spekulatius. Heiligabend steht praktisch vor der Tür, locken Sie die Kunden mit der Möglichkeit Präsente, für die Lieben, schon jetzt zu besorgen. Thomas Wos ist der Meinung, dass die Werbung und das Tagesgeschäft schon auf Rot-Grün stehen sollten.

 

Achten Sie darauf, dass Ihre Werbung die richtige Stimmung verbreitet und zum Kaufen inspiriert. Zu Weihnachten sind alle großzügiger, schaffen Sie in Ihrem Shop der richtigen Rahmen, wird Weihnachte 2015 für Sie ein großer Erfolg. Erweitern Sie die Zahlmöglichkeiten, heute hat jeder seinen Favoriten und wer seine bevorzugte Zahlung nicht findet, könnte sich entscheiden woanders einzukaufen. Lichten Sie Ihre Regale, auch in einem Onlineshop gibt es Produkte die Staub ansetzen. Vor allem, lächeln Sie, auch wenn es keiner sieht, der Kunde merkt es. Thomas Wos „Wünscht Ihnen frohe Geschäfte“. Weitere Marketingtipps für ein erfolgreiches Geschäft im Buch „Modernes Onlinemarketing“ nicht teuer aber clever!